26 | 10 | 2014

Willkommen bei der dgti


Köln, 25. Januar 2001

Transgender 
TransFrau - TransMann
Intersexuelle

(A) Anfragen und Bitte um Mithilfe

1. Im Dezember erreichte mich eine Anfrage von Sophinette Becker, Sexualmedizinisches Institut der UNI Frankfurt/Main nach der Adresse von SHG's für Intersexuelle oder Treffen von IS.

In meiner Antwort habe ich sie auf die AGGPG hingewiesen, da mir keine Gruppen für IS bekannt sind. Ich bot ihr auch an, dass sich ihr "Patient" Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden kann um im Rahmen meiner Möglichkeiten dann einen persönlichen Kontakt herzustellen (wobei ich natürlich nur auf solche Namen zurückgreifen kann, die so etwas auch wünschen und diese Namen ohne Einwilligung nicht an irgend welche anderen Personen weiter gebe).

Wer dies ließt und bereit ist selbst für Kontakte zur Verfügung zu stehen, der wende sich bitte per Mail an mich. - Kennwort "IS-Kontakt" Selbstverständlich behandle ich persönliche Daten vertraulich und verwende sie nur im vorgegebenen Rahmen.

2. Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen hat bei der dgti angefragt, ob wir ihnen Namen und Adressen von therapeuten nennen können, die bereit sind mit Transgendern in begleitender Therapie zu arbeiten. Es würde gerade in Hessen immer schwieriger Ratsuchenden eine Hilfestellung bei der ortsnahen Suche nach einem Therapieplatz zu helfen. (Es geht ausdrücklich nicht um Gutachter.)

Bei den Adressen, die mir vorliegen handelt es sich um die bekannten Namen aus Begutachtungen einerseits und Problemfällen andererseits. Es muss aber doch viel mehr geben, die Herz und Verstand an der richtigen Stelle haben und ihr "Handwerk" verstehen - begleitende Therapie und nicht stoisches Bohren im Sinne von "vielleicht ist er/sie doch nicht TS".

Wer kann uns helfen und qualifizierte Therapeuten nennen? Selbstverständlich veröffentlichen wir keine Adresse ungefragt und ohne Einverständnis des Therapeuten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter dem Kennwort "Therapeut".

3. Es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich alle liegengebliebene Post und nicht beantwortete Mails aufgearbeitet habe. Ich versuche zu berücksichtigen, wo eine verspätete Antwort "Schaden" anrichten könnte, kann dies aber nicht in jedem Fall entscheiden. Das Internet hat zwar die Kommunikationswege schneller gemacht, leider jedoch nicht die zur Verfügung stehende Zeit verlängert.

Eine dringende Bitte an alle, die noch auf Antwort warten: Habt noch ein wenig Geduld oder ruft mich in der Geschäftszeit an (siehe unten).

(B) Ergänzungsausweis

Die Bearbeitung von Ergänzungsausweisen dauert zur Zeit zwischen 5 und 15 Tagen. Alle liegengebliebenen Bestellungen sind inzwischen erledigt und verschickt. Sollte jemand noch auf seinen Ausweis warten, so meldet Euch telefonisch (siehe unten) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Durch alte Flugblätte, die noch im Umlauf sind oder veraltete Downloads kommt es manchmal vor, dass der Einzahler sein Geld wieder zurück bekommt, da das alte Konto der dgti nicht mehr existiert. Das neue Konto wird bei der Kölner Bank e.G. geführt (siehe unten). Eine Ausweisbearbeitung bleibt deshalb jedoch nicht liegen.

(C) Transgendergesetz TrGG

Die Diskussion um das von der Projektgruppe "Geschlecht und Gesetz" eingebrachte Transgendergesetz ist auf verschiedenen Listen und durch Mailaustausch voll im Gange. Ich wurde zwar über die verschiedensten Hinweise und Anfragen unterrichtet, konnte mich aber aus Zeitgründen selbst nicht an der Diskussion beteiligen. Den zur Zeit umfassensten Wissenstand über die Diskussion hat Alex vom Transmann e.V. Auch wir werden wieder verstärkt unter "Gender-Politik" informieren.

(D) Änderungen von Adressen, Telefonnummern, Ansprechpartnern und Gruppen

In wenigen Tagen werden wir die Liste der SHG's und Beratungsstellen neu veröffentlichen. Bei mir bisher eingetroffene Änderungen werde ich berücksichtigen. Wer noch Änderungshinweise einbringen möchte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!unter dem Kennwort "SHG-Liste" an mich.

Euch und uns allen nochmals alles Gute in diesem Jahr, verbunden mit der Hoffnung, dass es für alle Transgender Lichtblicke und Fortschritte im Sinne der Menschenwürde und Gleichberechtigung bereit hält.

Eure
Helma Katrin Alter

dgti e.V.
Godorfer Hauptstr. 60
50997 Köln
Tel./Fax: 02236 - 839018
mail to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten: Di. 19:00-22:00 h, Fr. 13:00-18:00 h

Bankverbindung
Empfänger: dgti e.V. Köln
Konto: 583 922 008, BLZ: 371 600 87
Kölner Bank e.G.

frühere Begrüßungsseiten